Lauf ABC


28 Mar
28Mar

Spitzenläufer machen sie täglich. Die meisten Hobbyläufer so gut wie nie. Eigentlich könnte man erwarten, dass es genau anders herum ist. Lauf-ABC-Übungen, auch Laufschule genannt, sind grundlegende Technikübungen, mit denen jeder seinen Laufstil schult und aktive Verletzungsprophylaxe betreibt.

Lauf-ABC-Übungen tragen ihren Namen zu Recht, denn wie das Erlernen des Alphabetes dem Lesen und Schreiben voraus geht, sind Lauftechnik-Übungen ein Basistraining zur Entwicklung eines kraft- und gelenkschonenden und damit ökonomischen und schnellen Laufstils.

Hier gehts zum VIDEO:

https://www.youtube.com/watch?v=N_-jtG0BzuE&t=48s

28Mar
30Mar
Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.