Weltrekord im "Gaberln": Mit dem Ball durch London


20 Apr
20Apr

2009 stellte der Brite Dan Magness einen Weltrekord im "Gaberln" auf: 24 Stunden lang hielt er einen Fußball mit Füßen, Schenkeln oder Kopf in der Luft, ohne dass das Spielgerät auch nur einmal den Boden berührte. Magness kam dabei auf rund 250.000 Ballkontakte. Jetzt hat der Ball-Akrobat eine weitere Welt-Bestmarke aufgestellt: Magness spazierte 30 Meilen (rund 50 Kilometer) durch London, während er ständig "gaberlte".


Der 26-Jährige besuchte auf seinem Spaziergang alle Erstligastadien der englischen Hauptstadt. Um neun Uhr morgens Ortszeit startete er - begleitet von Offiziellen des Guiness-Buchs der Rekorde - in Craven Cottage, der Heimstätte des FC Fulham. Um zehn Uhr abends erreichte er die legendäre White Hart Lane von Tottenham Hotspurs.


Mit diesem Wissen können auch wir unseren Versuch starten...


Viel Spaß und schickt uns eure Rekorde!

tf@nsm-thoerl.at

28Mar
28Mar
Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.